TuS 1910 Driedorf e.V.

8 Abteilungen - eine große Familie

Badminton - immer mittwochs + freitags 

Seit 2009 gehört die Badminton-Abteilung zum TuS 1910 Driedorf. Wir konnten in dieser kurzen Zeit schon tolle Turniere austragen, z.B. die Südwestdeutschen Mannschaftsmeisterschaften in 2013 oder den SWD-Altersklassenmeisterschaften in 2014. Auch die hessische Jugend trifft sich jedes Jahr 1x in Driedorf zur Rangliste.
Meistertitel gab es für die U15 in 2012/13 - 2013/14 - 2014/15 Vizemeister wurden wir in der U 15 in 2015/16 und in der U 19 in 2015/16 und 2016/17. 
Wunderschöne Rückblicke findet Ihr in unserem Archiv - interessant zum Stöbern [Fotos Wolfgang Reif]
Mal reinschnuppern - Kein Problem - einfach vorbei kommen, Schläger und Bälle werden/können gestellt  (AK 13-60 Jahre)

Abteilungsleiter

Betreuung

Trainingszeiten

Thomas Stehr
01520 4531819

Wolfgang Reif
02775 1571

Mittwoch 17:30-19:30 Uhr  2/3 
Freitag    18:00-19:30 Uhr  1/3 +
immer und für ALLE

Aufnahmeantrag TuS Driedorf
Aufnahmeantrag 2018 sepaDS.pdf (34.46KB)
Aufnahmeantrag TuS Driedorf
Aufnahmeantrag 2018 sepaDS.pdf (34.46KB)


Link: Sporthalle Driedorf

Wir sind Mitglied im LSB Hessen




 1. Driedorfer Badminton-NACHT am 12. Mai 2018


32 Hobbyteams traten am Samstag in der Driedorfer Großsporthalle an, um den Titel im Herrendoppel und Mixed auszuspielen. Nach dem Einspielen begrüßte Turnierleiter Wolfgang Reif die Teams und um 16:15 Uhr ging es los. Ein noch leichter Aufgalopp in der Vorrunde waren die 5 Spielrunden, wurden jeweils doch nur 2 Gewinnsätze bis 11 gespielt. Gespielt wurde nach dem Schweizer System, so dass bei fast gleichen Spiel-bedingungen sehenswerte Begegnungen zustande kamen. 

Ernst wurde es nach der Stärkungspause, es ging jetzt um jede einzelne Platzierung. Dazu mussten noch einmal 3 Begegnungen über 2 Gewinnsätze bis 21 herhalten. Hier wurde um jeden Punkt gefightet und gekämpft, hatte doch jedes Teilnehmerteam sich persönliche Ziele gesteckt. Auch die Teams der Fussballübungsleiter wußte zu gefallen und konnte auch im Teilnehmerfeld positiv überraschen. Spannend das Spiel um Rang 3, in dem sich das beste Mixed-Team gegen ein Herrenteam duellieren musste. Es setzen sich Hermel/Körling vom TV Niederschelden gegen das Oberfischbacher Mixed Gieseler/Bach durch.

Im Finale standen mit Laurenz Koob und Felix Manzke die Lokalmatadoren, in Matthias Zielenbach und Cristian Hillebrandt aus Siegen hatten sie aber in zwei sehenswerten Sätzen ebenbürtige Gegner.
Alle Teilnehmer waren sich einig, diese Turnierform im nächsten Jahr zu wiederholen. 
Danke an alle helfenden Hände, Kuchen- und Salatspender.

Platzierungen Herrendoppel

Platzierungen Mixed

1. Laurenz Koob / Felix Manzke  HD [TuS Driedorf]

1. Betty Bach / Lars Gieseler  MX [TSV Oberfischbach]

2. Matthias Zielenbach / Cristian Hillebrand  HD [Siegen]

2. Britta Roth / Torben Dietermann  MX [Haiger]

3. Olaf Hermel / Stefan Körling HD [TV Niederschelden]

3. Alexandra Hopp / Timo Dietermann  MX [Haiger]

4. Frank Reinschmidt / Benjamin Krumm  HD [TV Haiger]

4. Shari Otto / Alex Mäker  MX [TSV Oberfischbach]

5. Patrick Müller / Oliver Schäfer HD [TSG Adler-Dielfen]

5. Lena Appel / Stefan Batz   MX [TV Rennerod]

6. Jan Jachmann / Dominik Hoffmann HD [TSV Urbach]

6. Sabrina Schön / Ulrich Reif  MX [SV Hellenhahn/SK Driedorf]

7. Gerhard Schwabe / Jens Schäfer HD [TSG Adler-Dielfen]

7. Hannah Kaiser / Daniel Kaiser  MX [Liebenscheid]

8. Maximilian Albohr / Jan Albohr  HD [Dillenburg]

7. Sibille Kaiser / Roger Kaiser  MX [Liebenscheid]

9. Friedhelm Buchwald/Dirk Rottes  HD [TSV Oberfischbach] 

9. Kerstin Sehr / Max Burth  MX [SV Hellenhahn]

10. Fabio Reith / Nicolas Wogenstahl HD [TuS/Herborn]

10. Steffi Michel / Ron Göbel  MX [Driedorf]

11. Christian Leis / Dieter Ludolph  HD [AHS Koblenz/Treysa]

11. Sarah Reinschmidt/Aaron Aurand MX [TSVBurbach/TV Daaden]

12. Heiko Heinz / Jörg Decker  HD [SG Hohenroth]

12. Lisa Künkel / Fabian Schlosser  MX [Driedorf]

13. Fabian Burg / Oliver Körber  HD [Rodenberg]

13. Catharina Gubsch / Bernd Gubsch  MX [TuS Driedorf]

14. Christoph Kaiser / Michael Moor  HD [Weißenberg]

14. Isabell Braun / Carsten Braun (N.Braun)  MX [Driedorf]

15. Niels Thielmann / Enis Sancar  HD [Herborn]

15. Tanja Boless / Hans Georg Hofmann  MX [Driedorf]


16. Gülcan Baysal / Ferdi Baysal  MX [Driedorf]



Turnierleitung: Wolfgang Reif - 

Haftungsausschluss: Jeder Teilnehmer spielt auf eigene Gefahr, Versicherungsschutz besteht meist über die gemeldeten Vereine, bzw. der gesetzlichen Krankenversicherung.
Hallenanfahrt

Am Wochenende fand die erste Jugend Bezirksrangliste des Badmintonbezirks Wetzlar in Driedorf statt. Leider [auch schneebedingt] spielten nur ca. 50 Kinder die Konkurrenzen Einzel, Doppel und Mixed. In der Altersklasse U15 war Tim-Luca Reif am Start und konnte seine ersten 3 Gegner leicht bezwingen. Im Finale gegen Colin Sachs mußte er dann seine erste Niederlage einstecken, ereichte aber den guten 2. Podestrang. Ebenfalls am Start war Laurenz Koob in der AK Doppel U19, zusammen mit Partner Frank Rupp konnte auch Laurenz nach gutem Finale den zweiten Rang belegen. Jan Fischer und Luca del Grosse spielten das erste Mal bei einem Turnier mit und sammelten in der AK 17 erste Erfahrungen, mit großem Kampfgeist wäre Luca fast auch der erste Sieg gelungen.
Ein großer Dank für einen reibungslosen Ablauf gilt unserer erfahrenen Turniermannschaft: Anja, Claudia, Manuela, Fr.Fischer, Hanna, Josephine, Jan, Johannes, Laurenz, Ralf, Thomas und Wolfgang.

 




5. Badmintonnacht in Rennerod

Am 11.11.2017 haben einige unserer Aktiven das Hobbyturnier in Rennerod besucht. Diese Veranstaltung war mit 40 Doppelteams ausgebucht und das Feld absolut hochkarätig besetzt. Gespielt wurde ab 16:30 Uhr nach dem Schweizer System, d.h. fünf Vorrundenbegegnungen bis 15 Punkte. Danach noch drei weitere Platzierungsspiele über 2 lange Gewinnsätze bis 21 Punkte. Anja Manzke-Koob konnte mit Ulrich Reif einen guten 23. Gesamtrang und einen 7. Rang im Mixed belegen. Wolfgang Reif erreichte mit Roger Kaiser den 15. Gesamtrang bzw. 11. Rang im Herrendoppel.
Fotos:  TV Rennerod

 

Return CUP vom 16. - 26. August 2017 - Badminton - Tischtennis - Tennis

Bezirkstag in Driedorf

Am Freitag, 7-4-2017 war der TuS Ausrichter des Bezirkstages des Badminton-Bezirks Wetzlar. Ca. 30 Vereinsvertreter waren anwesend, um über die diesjährige Saison zu rekapitulieren und die Weichen für die Spielzeit 2018 zu stellen. Auch wurden die Turniere für die nächste Saison festgelegt. u.a. wird die 1. Bezirksrangliste der Jugend wieder in Driedorf ausgetragen (9.+10. Dez. 2017) Gegen 21:30 Uhr wurde die Versammlung, der auch der HBV Präsident Bernd Pfeifer bewohnte, aufgelöst. Ein Dankeschön an die Helfer Ulko, Wolfgang und Fabio.